MSV Fanclub Innenhafen

2019

16.01.2019

Thomas Schöneberg zu Gast im Innenhafen

Thomas Schöneberg
Zum ersten Clubabend in 2019 besuchte uns Thomas Schöneberg. Der MSV-Marketingleiter gab spannende Einblicke in seine Arbeit. Als Werbefachmann geholt, ist Thomas seit März 2018 für das MSV Clubmarketing verantwortlich und bildet die Schnittstelle zum externer Vermarkter Lagadere. In gemütlicher Runde präsentierte er uns auch bereits ein paar interessante Ideen für die Zukunft.


nach oben

27.01.2019

Kickerturnier 2019

FC Innenhafen Team
Großer Erfolg beim zweiten MSV-Kickerturnier: 8.700 Euro kamen für das MSV-Nachwuchsleistungszentrum zusammen. Bericht und Fotos findest du hier


nach oben

05.02.2019

Fanclub spendet 8700 Euro

8700 Euro für NLZ
Der MSV Duisburg ist im Achtelfinale des DFB-Pokals trotz einer großen Anzahl an schön herausgespielten Torchancen am SC Paderborn gescheitert. Unsere Stimmung war trotzdem recht ausgelassen, denn der Fanclub feierte den Geburtstag von Präsident Jens Thiem, der vor dem Spiel noch einen Scheck über 8700 € an das Nachwuchsleistungszentrum übergab. Weitere Fotos


nach oben

13.02.2019

Philipp Klug zu Gast im Innenhafen

Philipp Klug
Zum Februar-Clubabend hatten wir Philipp Klug eingeladen. Über drei Stunden berichtete uns der 26-Jährige Cotrainer & Analyst ausführlich und anschaulich, wie detailreich und komplex der heutige Fussball ist. Ein hochspannender Abend. MSV - Video-Interview aus dem Trainingslager


nach oben

20.02.2019

Vorstand wurde erweitert

Duisburger Hof
Am 20.02.2019 fand unsere jährliche Mitgliederversammlung im Wyndham Duisburger Hof statt. Diesmal wurde u.a. der FC-Vorstand auf fünf Mitglieder erweitert. Einstimmig gewählt wurden Jens Thiem, Markus Weise, Christian Kadlec, Leon Scharrenbroich und Kassierer Ralf Raddue. Auch die Kassenprüfer Martin Hantel und Ralf Linke wurden wieder bzw. neu gewählt.


nach oben

01.03.2019

Laternenpatenschaft verlängert

Laterne an der Regattabahn
Auch 2019 bleiben wir Laternenpate an der Regattabahn an der Wedau. Bereits im dritten Jahr unterstützen wir damit die Läufer und Läuferinnen auf einer der schönsten Strecken Duisburgs. mehr


nach oben

01.03.2019

"Getackerter" Hajri schiesst Zebras zum Sieg

man of the match: Enis Hajri
Enis Hajri köpft unsere Zebras in der 92. Minute mit getackerter Kopf zum Sieg. Klar, dass er nach dem Spiel von der Presse umlagert wurde. Weitere FC-Fotos vom befreienden Sieg hier.


nach oben

05.03.2019

Gut für Duisburg: Senioren ins Stadion

AWO Senioren 03.11.208
Wir beteiligen uns an der Aktion Gut für Duisburg! Mit der Spendensumme wollen wir auch in der kommende Saison wieder Senioren den Besuch von MSV Heimspielen ermöglichen. Bei den ersten 175 Vereinen, die eine Spendensumme von 1000 Euro erreichen, verdoppelt die Sparkasse Duisburg anlässlich ihres 175. Geburtstag den Betrag. Damit können wir weitere Senioren unterstützen. Auch du kannst uns dabei helfen und spenden.


nach oben

09.03.2019

ZebraFM auswärts – Regensburg war eine Reise wert!

Mark Zeller - ZebraFM

Gereist, gezittert – gepunktet! Am letzten Samstag berichtete ZebraFM powered by FC Innenhafen wieder einmal live von einem Auswärtsspiel. Diesmal hatte sich Mark Zeller auf den weiten Weg nach Regensburg gemacht, während Tim Zeiger von zu Hause per VoiP-Anruf die Technik bediente. Mit Erfolg! Die Zebras holten in Ostbayern ein 1:1. 

Und auch ansonsten lohnte sich die aufwendige ZebraFM-Tour, wie Mark Zeller betont: „Ein schmuckes Stadion mit sehr sympathischen Gastgebern - vom Stadionsprecher über Fans und Presse-Vertreter bis hin zum Trainer - die uns Zebras mit jeder Menge echter Wertschätzung begegnet sind. Dazu eine ansprechende Leistung unserer Truppe, die damit, allen personellen Widrigkeiten zum Trotz, bei einem starken Gegner etwas Zählbares mitgenommen hat. Fazit: Regensburg war in jeder Hinsicht eine Reise wert!“


nach oben

13.03.2019

Markus berichtete über das geplante Kinderdorf in Tansania

Markus Fisser in Tansania
Unser Clubmitglied Markus Fisser war im Rahmen einer mehrwöchigen Tansania-Reise im Januar einige Tage Gast beim Kinderdorfprojekt vom zac-ev in Lutindi. Als Backpacker hat er zusammen mit seiner Lebensgefährtin das Land erkundet und wollte es sich nicht nehmen lassen, das Projekt zu besuchen. Am Mittwoch hat er beim Clubabend von seiner Reise berichtet und das Kinderdorfprojekt intensiv vorgestellt. Ganz begeistert von dem Projekt hat er Bilder gezeigt und lebhaft vom Land, von den Plänen, der Projektfläche und den Menschen erzählt. Informationen über den Verein und das Projekt erhältst du unter: https://zac-ev.com/ Demnächst starten wir eine Spendenaktion, um ein ausgesuchtes Teilprojekt des Kinderdorfs zu finanzieren und um Projektparte zu werden. Damit leisten wir dann als Club unseren Beitrag zum Gesamtprojekt.


nach oben

22.03.2019

3. Spende an MSV Hockey

3. Spende an MSV Hockey
... zudem hat der MSV-Fanclub Innenhafen, der mit seiner Hobbymannschaft auf der Anlage trainiert, über drei Jahre jeweils 1000 Euro gespendet. „Die Fanclub-Mitarbeiter haben gesagt: Das ist doch auch der MSV. Zudem geht es um 120 Kinder.“  zum kompletten Artikel


nach oben

29.03.2019

Junggesellenabschied auf St. Pauli

Junggesellenabschied auf St. Pauli
Kai Wienert feierte am Freitag sein letztes Auswärtsspiel als Junggeselle. Einige FC Mitglieder bereiteten ihm mit der Auswärtstour und einem Wochenende in Hamburg einen gebührenden Abschied und eine tolle Überraschung. Fotos


nach oben

20.04.2019

Neues Kostüm für Ennatz

Neues Kostüm für Ennatz
Maskottchen Ennatz bedankte sich heute beim Fanclub Innenhafen für sein neues Kostüm. Leider brachte es dem MSV nicht das erhoffte Glück, denn am Ende reichte es nur zu einem 2:2 gegen Sandhausen.


nach oben

04.05.2019

MSV-Unterstützung im Laufschritt

ZebraFM läuft mit

Zebras stehen bekanntermaßen gerade in schwierigen Zeiten zusammen. Einen weiteren Beweis dafür erbrachten MSV-Fans und Verantwortliche am Samstag: Dem kurzfristigen Aufruf einiger Anhänger zum „Laufen für die Lizenz“ folgten nicht nur zahlreiche Fans, sondern auch die Vereins-Führung. Der widrigen Witterung wie der schwierigen Situation des Vereins zum Trotz zeigten sie gemeinsam Streifen.

Die Grundidee der spontanen Aktion, Geld für die klamme Vereinskasse sammeln und gleichzeitig das Wir-Gefühl stärken, wurde dabei mustergültig umgesetzt. Fans ganz unterschiedlichen Alters drehten ihre Laufrunden zwischen Arena und Regattabahn, um sich ihre Laufleistung von zuvor selbst gesuchten „Sponsoren“ finanziell honorieren zu lassen. Das erlaufene Geld freilich kommt komplett der MSV-Kasse zugute. Dabei präsentierten sich die Teilnehmer so bunt, wie die MSV-Fanszene nun mal ist: Die Kreis Mettmanner Zebras etwa waren in Fanclub-Stärke am Start und hatten ihre Fahne dabei, manche Laufgrüppchen glichen einem Familienausflug mit mehreren Generationen, und Vertreter des Blinden- und Sehbehindertenvereins Duisburg drehten sogar mit Führhund ihre Runde. Sogar MSV-Geschäftsführer Peter Mohnhaupt schnürte die Laufschuhe und zeigte sich vom Fan-Engagement ebenso begeistert wie Präsident Ingo Wald, der sich im Startbereich unters Volk mischte.

Mittendrin war auch Mark Zeller, unser Reporter von ZebraFM powered by FC Innenhafen. „Toll, wie gut eine solch spontane Aktion umgesetzt wurde“, lobte er die Organisatoren, aber auch die zahlreichen finanziellen Unterstützer: „Mit meiner Bitte um Lauf-Spenden rannte ich offene Türen ein, nicht nur im Familien- und Bekanntenkreis, sondern sogar bei Fans anderer Vereine. Ein besonderes Dankeschön auch an „promote it“ und „Atomic Event Veranstaltungstechnik.“ So "erlief" allein der ZebraFM-Sprecher über 200 Euro.

Unterm Strich zeigte die gelungene Aktion einmal mehr, dass der MSV auch weit über den harten Fan-Kern hinaus viele Sympathien und Unterstützer hat. Und wenn’s drauf ankommt viele Leute, die für ihn durchs Feuer gehen - oder, wie am Samstag, durch Wind und Regen laufen. Fotos


nach oben

08.05.2019

Clubabend Mai

Clubabend KS36
Im Mai hatten unsere Mitglieder André und Fabian von den Rheinschafen & curo uns auf die neue „Kreativweide KS36“ in den ehemaligen Hild Werkstätten eingeladen. Dort, auf der Kammerstraße 36 in Neudorf, soll im kommenden Jahr das neue Hauptquartier der Duisburger Kreativszene entstehen. Mit ausreichend Weidegrund für Co-Working und mitten in der Stadt; nur 200 Meter vom Hbf entfernt. Bei kaltem KöPi und Snacks berichten die zwei auch über ihr Vorhaben.


nach oben

11.05.2019

Tierpatentag 2019 im Zoo Duisburg

Tierpatentag 2019
Renate und Bernhard Kreke

Am 11. Mai 2019 lud der Zoo Duisburg alle Tierpaten als Dank für die Unterstützung ein. Auch wir waren dabei. Nach einer Führung durch den Zoo gab es Kaffee und Kuchen im "Entdecker" Haus. Nach einer Ansprache der Zoodirektorin Astrid Stewin ging es durch den Zoo, der übrigens am 12.05. schon seit 85 Jahre in Duisburg ist. "Unsere" Zebraherde ist ziemlich angewachsen aber Hengst Kinja hat sich nicht zu erkennen gegeben. Als wir den MSV-Schal für ein Foto zeigen wollten, galoppierte die Herde ans andere Ende des Geheges. Die Tiere ahnten wohl schon, dass am Samstag der Abstieg in die 3. Liga folgte.


nach oben

19.05.2019

MSV verabschiedet sich aus Liga 2

MSV Fans im HSV Stadion
Es sollte ein großes Fußballfest werden. Leider stand vor dem Spiel bereits fest, dass der HSV mindestens noch eine Saison in Liga 2 verbringen muss und der MSV bereits abgestiegen war. An den Fans hat es nicht gelegen, dass die Zebras nach einer verkorksten Saison zurück in die 3. Liga müssen.